Stefan Brunner

Bergführer Abschlusskurs

Der letzte Kurs, der Abschlusskurs in Chamonix, der österreichischen Berg- und Skiführerausbildung liegt hinter mir. Bergführerausbildung abgeschlossen! Nach zwei sehr lehrreichen und intensiven Jahren in Ausbildung, dürfen wir, der Lehrgang 2014-2016 noch einmal unser ganzen Können zeigen, in den Bergen des Mont Blanc Massives. Fels, Eis und Schnee gilt es richtig einzuschätzen, die optimale Linie zu finden und die perfekte Sicherungsmethode für unsere Gäste zu wählen. Es ist ohne Frage ein Prüfungskurs. Die gute Atomsphäre zwischen den Gruppenmitgliedern und den Ausbildnern ermöglicht jedoch ein stressfreies und freudvolles bergsteigen. Reflektiertes Bergsteigen mit Freunden, so fühlt sich der Kurs für mich an.

Zwei Wochen lang polieren wir unser bergsteigerisches Können auf, tauschen Tipps aus der Führungstechniktrickkiste aus und bereiten uns auf die letzte Prüfung vor. Am 2.7.2016 ist es dann geschafft. Bergführer 2016. Was bleibt sind viele tolle Eindrücke von den Bergen Chamonix´s und natürlich das Abschlusszeugnis mit dem schönen IVBV-Wappen.

About the Author